Instrumentenluftverteiler

Instrumentenluftverteiler

Um mehrere Verbraucher mit Medien wie etwa Druck- oder Instrumentenluft zu versorgen, kommen in der Industrie mannigfaltige Verteilersysteme zum Einsatz. Diese werden üblicherweise als Schweißkonstruktion oder im Fließbohrverfahren aus Edelstahl, gegebenenfalls auch aus Sonderlegierungen gefertigt und sind sowohl für den Niederdruckbereich (bis 19bar) als auch für Hochdruckanwendungen (bis 419bar) gebräuchlich.

Gegenüber konventionellen Lösungen, die durch Zuhilfenahme zahlreicher Gewindefittings eine gewisse Anfälligkeit für Leckagen aufweisen, überzeugen unsere Verteilersysteme neben einer höheren Dichtheit vor allem durch eine signifikante Reduktion der Installationszeiten.

Um Ihren Verteiler den gegebenen Anforderungen individuell anzupassen, sind alle unsere Produkte frei konfigurierbar und können wahlweise mit Kugelhähnen, Magnetventilen oder Manometern bestückt werden.

Zur Qualitätssicherung werden alle unsere Verteiler vor Auslieferung einer Dichtheitsprüfung unterzogen und auf Wunsch mit einem Materialzeugnis nach 3.1 zertifiziert.



Hier steht Ihnen
alles zur Verfügung.
Beratung natürlich auch!



Benjamin Kluge

02234-37942-29
kluge@jordan-prozesstechnik.de

ANFRAGEN

STANDORT

JORDAN Prozesstechnik GmbH

Toyota-Allee 27,
50858 Köln
+49 (0) 2234-37 942 00

+49 (0) 2234-37 942 09

info@jordan-prozesstechnik.de

SCHWESTERUNTERNEHMEN

Die Unternehmensgruppe


KONTAKT

Wir sind für Sie da

Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten, Kompetenzen oder zur JORDAN Prozesstechnik GmbH als Arbeitgeber haben, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.