Modulare Technik: hochwertige Armaturen für Ihre Anlage

Ob stationär oder mobil: Unsere Dampferzeuger sind mit hochwertigen Armaturen erhältlich. Damit lassen sich viele Prozessschritte automatisieren und den Erfordernissen vor Ort anpassen. Der modulare Aufbau ermöglicht die Integration oder die Ergänzung weiterer für den Prozess und dessen Überwachung wichtiger Komponenten.

Membranventile sind für nahezu alle Dampf-Anwendungen individuell konfigurierbar. Serienmäßig enthalten ist eine Schließbegrenzung zur Erhöhung der Membranstandzeiten sowie eine integrierte optische Stellungsanzeige.

  • Druckbereich: von 0 bis 10 bar
  • Manuell, fremd- & motorgesteuert
  • Optionale Materialvariante: Edelstahl
  • Optional für 150 °C Dauertemperatur
  • Hermetische Trennung zwischen Medium und Antrieb.
  • Beliebige Einbaulage.

Auf Wunsch planen und fertigen wir auch individuell Ihre Baugruppe oder Steuerung individuell – z. B. auf Panels oder in Schaltschränken verrohrt, verdrahtet und geprüft – oder erweitern Ihre Anlage vor Ort.

Zudem führen wir diverses Zubehör, mit dessen Hilfe sich der erzeugte Dampf prozessgerecht und bedarfsorientiert einsetzen lässt.

Anwendungsberater Dampftechnik

Alexander Moretti
Alexander MorettiMoretti(at)Jordan-Prozesstechnik.de+49 (0)2234 / 37942-35