Flexibel – sparsam – wartungsarm

Das Gefäß dient zur Bevorratung von Speisewasser und zur Kondensatrückführung. Mit der dazugehörigen Hochdruckpumpe gewährleistet diese Einheit eine störungsfreie Funktion des Dampferzeugers überall dort, wo der Wasservordruck nicht ausreicht.
Mit Hilfe einer elektrischen Speisewasservorwärmung kann der Wirkungsgrad der Dampfanlage gesteigert werden.

Leistung Pumpendruck: max. 10,0 bar
Wassertemperatur: max. 80 °C
Nenninhalt: 50 l
Wasserinhalt: 30 l
Elektrik Anschlussspannung: 400 V 3, N, PE
Anschlüsse & Maße Wassereingang: G ½“ a.G.
Überlauf: G ½“ a.G.
Kondensatrücklauf: G ½“ a.G.
Entleerung: G ½“ i.G.
Pumpenausgangsseite: G ½“ i.G.
Maße: 400x700x600 mm
Gewicht: ca. 60 kg

Weitere Informationen finden Sie im Datenblatt, welches Ihnen zum Download zur Verfügung steht.

Download

Datenblatt: Speisewassergefäß

Kompakt und robust – alle Fakten im Überblick

Broschüre: Modulare Dampftechnik

Qualität, die überzeugt – elektrisch beheizte Dampferzeuger

Wir beraten Sie gerne telefonisch oder ganzheitlich vor Ort, optimieren Ihre Fertigungsprozesse oder begleiten Sie bei Machbarkeitsstudien. Darüber hinaus entwickeln wir – nach Ihren individuellen Anforderungen – einen Dampferzeuger oder eine komplette Sonderanlage. 
Wir freuen uns auf Ihre Aufgabenstellung.

Anwendungsberater Dampftechnik

Alexander Moretti
Alexander MorettiMoretti(at)Jordan-Prozesstechnik.de+49 (0)2234 / 37942-35