Kugelhähne für allgemeine und spezielle Anwendungen bis 414 bar

B-Serie

Mit den hand-, pneumatisch- oder elektrisch betätigten 2-Wege und 3-Wege-Kugelhähnen der Serie B von Parker lassen sich Flüssigkeitsströme in Prozess- und messtechnischen Ausrüstungen durch eine Viertelumdrehung schnell und leckdicht absperren bzw. öffnen. Eine breite Auswahl an Gehäuse-, Sitz- und Dichtungswerkstoffen bietet einen großen Druck- und Temperaturbereich, in dem sich die Ventile einsetzen lassen.

Werkstoffe 316SS Edelstahl / Messing
Druckbereich bis 414 bar
Temperaturbereich -54°C bis +232°C
Endanschlüsse A-LOK Rohrverschraubung oder NPT/BSPP Innen/Außengewinde

Kugelhähne für Anwendungen in der Instrumentierung

MB-Serie

Die Kugelhähne der Baureihe MB von Parker lassen sich als Absperr- oder Wegeventile in Prozess-, Kraftwerk- und Instrumentierungsanwendungen einsetzen. Das einzigartige, einteilige Sitz-/Packungs-Design erlaubt eine hervorragende Abdichtung und ist bei hoher Lebensdauer für einen breiten Temperaturbereich  ausgelegt. Die Ventile sind sowohl in 2-Wege- als auch 3-Wege-Ausführung, aus Messing oder Edelstahl, mit einer Vielzahl an Anschlussalternativen erhältlich. Alle Anschlüsse eignen sich wahlweise auch als voll belastbare Einlässe.

Werkstoffe 316SS Edelstahl / Messing
Druckbereich bis 207 bar
Temperaturbereich -54°C bis +149°C
Endanschlüsse A-LOK Rohrverschraubung bis 1/2″ / 12mm Rohr
NPT/BSPP Innen/Außengewinde

Kugelhähne

Kugelhähne von Gemü

Antriebsart Manuell, pneumatisch oder elektromotorisch betätigt
Anschlussarten Armaturenverschraubungen, Clamps, Flansche, Gewindemuffen, Klebemuffen, Schweißmuffen, Schweißstutzen
Betriebsdruck 0 – 68 bar
Körperwerkstoff Metall: Edelstahl
Kunststoff: PP, PVC, PVDF
Medientemperatur -20 – 180 °C
Nennweite DN 8 – 150

Double Block & Bleed Piping Kugelhähne

Probloc Serie

Erstabsperrung für Gase und Flüssigkeiten:

Direkt anflanschbar an die Prozessleitung oder zum Einbau in Impulsleitungen

  • Ventilblöcke: Block und Bleed und Double Block und Bleed
  • Ventilversionen bis 1379 bar
  • In Edelstahl und als Sonderwerkstoff, z.B. Superduplex und Hastelloy
  • TA Luft und ISO 15848
  • MESC zertifiziert

Download

Katalog Probloc DBB Kugelhahn

Temperaturbereich -54°C bis +232°C
Prozessanschluss DIN / ANSI Flansch
Instrumentanschluss A-LOK Rohrverschraubung
NPT Innen/Außengewinde
DIN / ANSI Flansch
Sonderlegierungen Duplex ASTM A182 F51
Super Duplex ASTM A182 F53/F55
Hastelloy C 276
Monel 400
6Mo
825
Inconel 625


Temperaturbereich -29°C bis +232°C
Prozessanschluss DIN / ANSI Flansch
Instrumentanschluss A-LOK Rohrverschraubung
NPT Innen/Außengewinde
DIN / ANSI Flansch
Sonderlegierungen Duplex ASTM A182 F51
Super Duplex ASTM A182 F53/F55
Hastelloy C 276
Monel 400
6Mo
825
Inconel 625
Double Block & Bleed Monoflansch

Monoflansch Serie

Erstabsperrung für Gase und Flüssigkeiten:

Instrument Monoflansche werden direkt am Erstabsperrventil angeflanscht und bieten eine kompakte Absperr-/Entlüftungsmöglichkeit von Messgeräten bzw. können als DBB Manometerabsperrventil direkt an der Flanschentnahmestelle des Prozessrohres montiert werden. Der Standard-Messgeräteanschluss ist 1/2 NPT Innengewinde, die Standard Prozessanschlüsse haben einen Flanschanschluss gemäß ASME B16.5. Die Instrument-Monoflansche sind mit dualem, für eine vertikale bzw. horizontale Druckentnahme lieferbar.

Direkt anflanschbar an die Prozessleitung

  • Monoflansch: Block und Bleed und Double Block und Bleed
  • Druckbereich: Bis 689 Bar
  • In Edelstahl und als Sonderwerkstoff
  • TA Luft und ISO 15848
  • MESC zertifiziert

Download

Katalog Monoflansch


Hier steht Ihnen
alles zur Verfügung.
Beratung natürlich auch!



Ian Haggerston

02234-37942-21
haggerston@jordan-prozesstechnik.de

ANFRAGEN

STANDORT

JORDAN Prozesstechnik GmbH

Toyota-Allee 27,
50858 Köln
+49 (0) 2234-37 942 00

+49 (0) 2234-37 942 09

info@jordan-prozesstechnik.de

SCHWESTERUNTERNEHMEN

Die Unternehmensgruppe


KONTAKT

Wir sind für Sie da

Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten, Kompetenzen oder zur JORDAN Prozesstechnik GmbH als Arbeitgeber haben, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.